Hamburg : Zwei Verkehrsunfälle mit schwer verletzten Fußgängern

Am Mittwoch kam es in Dulsberg in der Nordschleswiger Straße und in Eilbek in der Wandsbeker Chausee zu Unfällen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
14. März 2019, 16:24 Uhr

Hamburg | Bei Verkehrsunfällen wurden Mittwochnachmittag und Mittwochnacht zwei Fußgänger schwer verletzt. Hamburg-Dulsberg Nach derzeitigem Ermittlungsstand wollte ein 24-Jähriger die Nordsch...

grbaHmu | eiB ennrkershlVäeufl deurwn gactichaiotnwMhttm und hwtainhcctotM izwe gäFurnßeg sherwc etl.zetrv

bHulseagDb-urrmg

aNhc ermtzigidee asEittluntmgsndr wlotel ein eg2ä-rrJi4h ide reroscwhegdislN erßatS in Heöh erd rneasmHumu 08 eeb.rüeurnq uZ ieemsd puteZitnk ktscteo rde eVerkrh in thnuiRcg tNoCdryi-.

Dre annM ngig eicswhzn dne dntneehla ehuenFargz undichrh dnu rtteab dann iletrtetmnuv ied hbaFnahr dre ie,Ghggrencntu wo erd Vrkhere cnthi tetoks.c Er wedru nvo ineem wkL ,eftsars red ni esemid nMotme eid Nicrederohslgws etSarß in guciRtnh sdenWakb fbrehu.

rDe anMn wrued itm dme Vecathrd fau nenei bcBuhreni in nie ahknuaersnK cth.brage

lrmguiEHebakb-

Bmei zeitewn Ullfna tathe ein e2J-0rgrihä ied uesssrihcgep Wsekarnedb esCesuah in höHe dre msrmaueHnu 631 eüburtq.er

In dre tMeit edr ßratSe dethre er hcis ohedcj bupatr um nud lief ru.kcüz Hreebii ewurd re onv emein afu mde mnletteri Frhnesafeirt ni cihgRntu wrdusataästst fnndeerah trSam ea.stfrs

erD naMn rtlite baedi eVuegetrlznn mi cfHriebhüet dun eien nwztaePdul am pfoK. rE wrdeu in nei nrhaksKuean rttso.rrtnaiep

THMLX Block | haicnmollBrottui üfr rekitlA

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen