Bei Güster : Vermisster Nils Hansen: Taucher suchen im Elbe-Lübeck-Kanal

Avatar_shz von 28. Januar 2021, 14:50 Uhr

shz+ Logo
Polizeitaucher suchten am Donnerstag erneut nach dem vermissten Nils Hansen. Auch ein Bagger war im Einsatz.

Polizeitaucher suchten am Donnerstag erneut nach dem vermissten Nils Hansen. Auch ein Bagger war im Einsatz.

Ermittler gehen von einem Gewaltverbrechen aus. Die Suche konzentriert sich auf Güster im Kreis Herzogtum-Lauenburg.

Güster | Im Auftrag der Mordkommission haben Polizisten des Technischen Zuges der Bereitschaftspolizei aus Eutin und Taucher der Einheit am Donnerstag erneut bei Güster nach dem vermissten Nils Hansen gesucht. Gut 30 Beamte waren bei der Aktion im Einsatz. Ermittler der Mordkommission aus Lübeck waren ebenfalls vor Ort. Damit scheinen sich die Maßnahmen auf Güs...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen