Weddingstedt : Unfall auf der B5: Mutter und Sohn verletzt

shz+ Logo
Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Aufgrund der glatten Fahrbahn am Mittwochmorgen verlor die Fahrerin die Kontrolle über ihr Auto.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
05. Dezember 2018, 19:49 Uhr

Weddingstedt | Zu einem schweren Glätteunfall kam es am Mittwochmorgen kurz vor Weddingstedt (Kreis Dithmarschen). Eine Mitte 30-jährige Mutter befuhr mit ihrem Sohn die Bundesstraße 5 in Richtung Heide.In Höhe der Einm...

tgdeWdntsied | Zu nieem rshecwne tltallGuenäf kam se ma ohMnrtoeiwtmcg zrku rov dnWsgtetidde ier(Ks aihrehsnm.Dct) eniE eMitt -ägehji03r Merutt ufbreh mti rhmei hnoS ied atnßuerdessB 5 in tcgniuRh ieHde.

nI Hhöe red uEgdnüimnn Ineastdsrerisut lvrreo sei czliöthlp nurgfdau vno ätGlte ied lnrKleoto erüb hnire Rula.net Das zgrFaehu eitger in eeinr iheltnec ieLrkkvusn nsi Rtuenchs ndu eedhsucrtel baedi fau eienn egdnalinnee cr.ekA cDhru eid Wtuhc eds safulAlrp hürsgeubcl cihs asd zrueFgah ndu eadnelt obüekrpf auf med hca.D

diBee eenronPs udrwen bime alflArup rtzletev dnu sutesmn mit minee Reetnasgngwtu sni nKilumik edieH hbegartc d.wener eiD uheeFwrer tdnWetisdgde rwa rvo rt,O um fuuedansael sfoeitfsetbrBe fnzn.heamuue

XLTMH ckolB | nlotiuhiomBcatlr für kritA le

zur Startseite