Unfall in Gettorf : Schwer verletzt: Auto erfasst zwei Fußgängerinnen

In Gettorf hat ein 82-jähriger Autofahrer zwei ältere Damen beim Abbiegen erfasst. Eine wurde lebensgefährlich verletzt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
04. Januar 2019, 16:19 Uhr

Gettorf | Zwei Fußgängerinnen im Alter von 69 und 72 Jahren wurden am Freitag gegen ein Uhr mittags von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich in Gettorf (Kreis Rendsburg-Eckernförde) an ...

roGeftt | Zwie eängnnßruneFgi im Arlte ovn 69 und 27 ehJran undrew am reiFtga egnge nie Uhr gsmtait ovn ienem Auot efstsar dun scewrh .ttelzvre Der aflnlU nergeeiet shic ni otGtrfe (rsKie n-grfbEknuerrdRseöced) na der Knueuzrg rieihrrseFctdro /ohßrrvecSnlieEabepk.gptRe/sa

reD 2re-iäh8jg areFrh lwtelo tim sminee credMsee uas hberis nbatnrkenue itncuhgR ni eid trshriceeFroidr taßerS e,begin in erd ied debnei Dname gderea dei eßartS eeeubnr.tqrü eieBd nuFare wnuerd edaib scehwr tzl,etrev eid i-ehägJ7r2 ogras ngrsebhleelchäf.i

eSi ewudr mti med hreuauthrbuRcessbtng in edi reliKe Uiiinnlkk gonege,lf ied hr69eigä-J itm edm nweateRnugstg oindhrt aneh.regf iDe eKelri snlaSafhawtattcast aht inene htcäeSveigdnrnas tmi erd tseletFugsln eds genaenu asggfalenhnUrl fatae.gurbt

HLTXM olBck | aBlntthmiiclruoo rüf riAklte 

zur Startseite