Hamburg Heimfeld : Polizei findet leblosen Mann in brennender Wohnung

Avatar_shz von 22. Juni 2019, 10:52 Uhr

shz+ Logo
Die Feuerwehr wurde gegen 4 Uhr am Samstagmorgen alarmiert.

Die Feuerwehr wurde gegen 4 Uhr am Samstagmorgen alarmiert.

Am frühen Samstagmorgen wurde die Feuerwehr zu einem Feuer in einem Wohnhaus gerufen. Die Brandursache ist unklar.

Hamburg | Bei einem Feuer in einem Wohnhaus im Hamburger Stadtteil Heimfeld ist ein toter Mann gefunden worden. Der leblose Körper wurde nach Angaben eines Feuerwehrsprechers am frühen Samstagmorgen in einer Wohnung im zweiten Stockwerk des insgesamt viergeschossigen Hauses entdeckt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei handelt es sich bei dem Toten um den 52 ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert