Feuer in Heide : Mehrfamilienhaus nach Brand nicht mehr bewohnbar

Avatar_shz von 19. Juni 2019, 12:40 Uhr

shz+ Logo
Die Löscharbeiten in dem Mehrfamilienhaus dauern an.

Die Löscharbeiten in dem Mehrfamilienhaus dauern an.

Am Mittwochmorgen ist es in Heide zu einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus gekommen. Die Löscharbeiten dauern an.

Heide | Am Mittwochmorgen ist es in Heide (Kreis Dithmarschen) zu einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus an der Alfred-Dührssen-Straße gekommen. Der Brand war laut Polizei in einer Dachgeschosswohnung ausgebrochen. Zunächst versuchte der 47-jährige Mieter mit eigenen Mitteln die Flammen in den Griff zu bekommen, scheiterte jedoch und alarmierte die Feuerwehr. B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert