Landesweite Kontrollen in SH : Mehr als 120 Fahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss erwischt

shz+ Logo
Neben Alkohol kontrollierten die Polizisten auch auf Drogen- und Medikamenteneinfluss.

Neben Alkohol kontrollierten die Polizisten auch auf Drogen- und Medikamenteneinfluss.

Mehr als 5000 Fahrer wurden am vergangenen Wochenende auf Alkohol- oder Drogenkonsum überprüft.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
12. Juni 2019, 14:15 Uhr

Kiel | Polizisten haben in Schleswig-Holstein bei Schwerpunktkontrollen in der vergangenen Woche mehr als 5000 Fahrer auf Alkohol- oder Drogenkonsum überprüft. 121 Personen untersagten die Beamten wegen Alkohol-...

Kile | tozPisleni bhean in swseStolHiciln-hge ibe tnwokrShkelrlncpneout ni erd genevngrean choeW rmeh als 0500 earFrh afu koohl-lA erdo ngoumrkoDens üpe.frbtür 112 eoPnnrse anegsturten eid teBmaen wneeg -Aho,klol goDenr- redo eekinlseftnenuamidsM dei hfWetrareti, iwe asd zoeaLelisdtmniap ma titchwoM ettm.tieil

In eWnsseburle esiK(r nDitsh)amcrhe rwa neeehrrm eArnhofutar nei aMnn laneugel,ffa dre sein zgaFeruh cehhmraf in end neevkreGrhge nkeelt dnu ilhgedcil itm mTpoe 02 gturenwes wa.r nEei tfwn-etSgBaenzneuegrisa tetlsle bie dre lKteloonr dse Mansen sft,e dass reides kiene gtüigle slrahFbenarui tehta und eienn otkAomehall onv 34,2 Plmriloe sf.waeui

LTHXM okclB | trianmliouBocthl ürf t lerikA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert