Vollsperrung : Lkw mit Schweinehälften kippt auf A24 bei Hornbek um

shz+ Logo
Die Bergungsarbeiten ziehen sich hin.

Der Kühlsattelzug geriet ins Schleudern, kippte um und blockiert seit Stunden die Autobahn.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
14. Januar 2020, 12:07 Uhr

Hornbek | Die A24 in Fahrtrichtung Berlin musste nach einem Lkw-Unfall für mehrere Stunden gesperrt werden. Ein Lkw-Fahrer war gegen 6.45 Uhr kurz vor der Anschlussstelle Hornbek von der Fahrbahn abgekommen und ins...

Hboernk | ieD A42 in hcturgnrhaitF rniBel messut cnah meine lfn-aLklwU üfr rmereeh tneduSn repgerts .wrndee iEn kLrewr-aFh arw engge .546 rUh rzuk vro der cesthlsAeulnlss Henokrb vno erd raahnFhb mgkenbmaeo udn nsi dhucreeSln nareteg. eniS tlztSgaue arw afhanidru fua ied tSeie tpkepig nud htaet ide nauobAth ecbtkoril.

reD Vererhk eurdw iiupgnres na red latlUelselnf viobre tlteegei und sulesnestAllcsh bornekH wra rüf die aDrue der tanseurienrebgBg rrtege.ps Dre 69 heraJ aetl rafrertkuafehsfrB sau gieuoBr,nzb erd mit dem uhlsatzlgeüKt gwuesnert w,ra evtrlteez cish ibe emd laUlfn lcte.hi rE reudw in nie uknharaKnse tcagrb.he rDe gieAreulf arw mti ecenwäflhiehnS ldnab.ee

eereFhtrwlueeu drweun eitlma,arr weli sfksDtfrtealiofe aus nde knasT edr Zsuchinaemg afe.iuls Um eien eteewri wtelusmenvugzhmctUnr uz u,ieeezdrnr unpeptm die luetrueheerFew ehrreem eundtHr rLeti ofrfsKtatf asu nde sTank b.a Adhßsnlceien seollt ine emnuhBngsreruenentg dne Afulgeire und de eZcmghisaun iredwe fuencarthi nud nepsep.lchab

ngGee 0202. hrU udewr edi uonhtbAa aebnledsicßh eewidr ebn.egeifgre

XTMHL olkcB | rthicimtBnoulola rüf l Ariket

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert