Kreis Steinburg : Kleintransporter überschlägt sich

Zwei Rettungswagen waren am Unfallort im Einsatz.

Zwei Rettungswagen waren am Unfallort im Einsatz.

Der Ford Transit prallt gegen ein Fahrschulauto. Die Wucht des Aufpralls lässt den Transporter zu Seite kippen.

shz.de von
17. Juli 2018, 21:30 Uhr

Ein Kleintransporter prallte am Dienstagabend gegen ein Fahrschulauto auf der Landstraße 127 bei Ottenbüttel (Kreis Steinburg). Der Ford Transit war aus Richtung Itzehoe kommend unterwegs, als er vermutlich beim Einbiegen im Kreuzungsbereich in Höhe der Ortschaft Ottenbüttel mit einem entgegenkommenden Fahrschulauto zusammenstieß. Durch die Wucht des Aufpralls kippte der Transporter auf die Seite.

Zwei Rettungswagen wurden an die Einsatzstelle gerufen. Ob und wie schwer die Beteiligten verletzt wurden, war bis zum Redaktionsschluss unklar. Beide Fahrzeuge mussten durch Abschleppwagen von der Kreuzung geräumt werden. Die Polizeibeamten leiteten den Verkehr an der Einsatztselle vorbei. 

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert