Einbruch in Schleswig : E-Bikes aus den Schleswiger Werkstätten gestohlen

In der Nacht zu Freitag sind Unbekannte in die Werkstatträume eingestiegen und klauten mehrere elektronische Fahrräder.

shz.de von
13. April 2018, 11:42 Uhr

Schleswig | Unbekannte Täter brachen am Donnerstagabend zwischen 17 Uhr und Freitagmorgen 6.45 Uhr in die Werkstatträume der Schleswiger Werkstätten in der Heinrich-Hertz-Straße ein. Dies teilte die Polizei am Freitag mit.

Die Einbrecher brachen ein Fenster auf und verschafften sich Zutritt zum Gebäude, in dem E-Bikes und weitere Fahrräder zum Verkauf angeboten oder repariert werden.

Es wurden diverse E-Bikes im zweistelligen Bereich gestohlen. Die größtenteils neuwertigen Räder wurden vermutlich mit einem oder mehreren Fahrzeugen abtransportiert.

Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Schleswig unter der Telefonnummer 04621 84 0 in Verbindung zu setzen.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert