Hattstedt : B5: Auto steht in Flammen

Avatar_shz von 25. Oktober 2018, 16:51 Uhr

shz+ Logo
Das Auto ist völlig ausgebrannt.

Das Auto ist völlig ausgebrannt.

Der Fahrer fährt geistesgegenwärtig an den Fahrbahnrand und rettet sich mit einem beherzten Sprung aus dem Pkw.

Hattstedt | Dramatische Momente am Donnerstag um 13.50 Uhr auf der Bundesstraße 5 zwischen Husum und Hattstedt (Kreis Nordfriesland): Während der Fahrt geht ein silberfarbener Opel Corsa plötzlich in Flammen auf – der Fahrer steuert noch geistesgegenwärtig an den re...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert