Rechtsabbiegerunfall in Sülfeld : Autofahrer übersieht Fahrradfahrer auf Gehweg: 16-Jähriger schwer verletzt

Der Jugendliche war linksseitig auf dem Gehweg unterwegs, als der Fahrer eines VW Polo abbog.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
07. Oktober 2019, 17:14 Uhr

Sülfeld | Am Samstag (5. Oktober) wurde ein 16-jähriger Fahrradfahrer in Sülfeld im Kreis Segeberg bei einem Unfall schwer verletzt. Der 30-jährige Fahrer eines VW Polo hatte den auf einem linksseitigen Gehweg fahr...

üSdfell | mA amasStg (5. rbkteO)o wdrue nei hrgeäjr-i16 raeahFhrrdfra ni eflldüS mi sreiK gSebeegr eib neiem Ufllan cwhser .erteltvz eDr rj03ghe-iä aFhrre niees WV lPoo htate nde afu nmiee nleiknissetgi wGghee eearndhnf ecgeudhnilJn imbe cnebiRhagetseb ne,seürbhe hodrucw es uz ineem wecrsneh nmrmlaueslpZa .mka

eDr hraFer esd kwP wra zru tsiMiaettgz auf edr rStaße mA telan knatlalesAr ni cunhtiRg Nereu geW uwngetse,r sal der 1r6hJäeig- fau dme ehgeGw des nueeN gWees in ihtcunRg seBrlot e.aedltr hcaN med Ulanlf ncthbaer ättetkegsfuRrn dne enlvecSrethrwzet in ien Knnaahures.k

HMTLX Bckol | iultoiatrBhncmol für iA lterk

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen