Rechtsabbiegerunfall in Sülfeld : Autofahrer übersieht Fahrradfahrer auf Gehweg: 16-Jähriger schwer verletzt

Der Jugendliche war linksseitig auf dem Gehweg unterwegs, als der Fahrer eines VW Polo abbog.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
07. Oktober 2019, 17:14 Uhr

Sülfeld | Am Samstag (5. Oktober) wurde ein 16-jähriger Fahrradfahrer in Sülfeld im Kreis Segeberg bei einem Unfall schwer verletzt. Der 30-jährige Fahrer eines VW Polo hatte den auf einem linksseitigen Gehweg fahr...

ldüleSf | mA satSamg .5( kO)trebo deurw nei jreig16rhä- rahreFahfrdra in üSfllde im Kries eegSbger ieb ineem flUlna chwers elvr.etzt Dre rhie-3ä0jg erFhar eenis VW oloP theta ned uaf enmei iileetnisskgn wGeheg eafndnrhe egdhJluicnne mebi enecgsiaeRtbbh enheeb,ürs rhwucod se zu neeim hrswceen panelmmuraslZ k.ma

Der eFrrah sde kPw raw zru gettaisMtiz ufa der eßaSrt Am alent teslnlakarA in cuRhtnig eruNe Wge weet,rsung las red Jieh1gr6-ä fua mde eegwhG esd eNneu Wseeg in ignhRcut eBrsotl rl.tdeea aNch emd Ulafln ecabhnrt rtensäRtkufgte nde zeetShrlenvcetrw ni nei hnrsa.Knkuae

MHLTX oBlck | riolaoBmnhlcittu ürf tkAi ler

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen