Hamburg-Moorburg : Auto liegt auf dem Dach im Wassergraben – Fahrer vermisst

shz_plus
Am Moorburger Kirchdeich kam es in der Nacht aus ungeklärter Ursache zu einem Unfall.

Am Moorburger Kirchdeich kam es in der Nacht aus ungeklärter Ursache zu einem Unfall.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
10. November 2018, 09:57 Uhr

In der Nacht von Freitag auf Samstag erreichte die Feuerwehr gegen zwei Uhr ein Notruf aus Moorburg. Neben dem Moorburger Kirchdeich entdeckten Passanten ein Auto auf dem Dach im Graben und alarmierten di...

nI dre tNhca onv Fatreig auf sSamagt ceetirher edi hrreeewFu engeg izew rUh nie utoNrf usa rMb.urgoo

Neben emd rooMrugreb cciKdriehh tdeeteknnc nsnsatPea ine Aout ufa dme aDch im baenrG udn eamrltnreai eid ueFwre.erh eDi omettelpk eFehirkarbna awr ntuer Weas.rs

eiD eeuwhrFre usmesnt zgo das eugrhFaz sua mde nrGbe,a um eevluetlen neesroPn sua dme eWang zu renbe.ife tiM eneim hgöueazsfrLch nennokt edi eafznrtEisätk dsa ezhrgaFu usa dem beGnar neg.rbe Im nnumenarI flthee reab eejd rpuS ovn nieme eFr.arh Das Atuo arw e.lre Achu dei Aagfnfsaleupu osll ahnc esentr gAanbne treesib lakt eeewgns ine.s chimVtrlue gteinreee sich erd nUalfl sebeitr udetSnn h.ovrer bO edi assesnIn dse wskP tztrveel ,ndis tis n.lrkua ieD zarEttseäfnki esnutch gloelfosr die ggunmeUb .ba

MTHLX Bcokl | aBoilttciuhmnolr rüf rielAkt

zur Startseite