Sachbeschädigung : Unbekannte fällen 40 Bäume im Sachsenwald

Avatar_shz von 17. März 2021, 16:00 Uhr

shz+ Logo
Die 40 Bäume mit einer Höhe von ungefähr 20 Metern wurden mit Äxten gefällt.
Die 40 Bäume mit einer Höhe von ungefähr 20 Metern wurden mit Äxten gefällt.

Die Täter waren mit Äxten vorgegangen und hatten etwa 20 Meter hohe Bäume gefällt.

Ratzeburg | Mit Äxten haben unbekannte Täter im Sachsenwald (Kreis Herzogtum Lauenburg) 40 Bäume gefällt und damit großen Schaden angerichtet. Die etwa 20 Meter hohen Douglasien standen nach Angaben der Polizeidirektion Ratzeburg vom Mittwoch im südlichen Hochwaldbestand des ehemaligen Sauenparks. Auch interessant: Bismarcks Gatter: Im Sachsenwald hört man bal...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen