Bauarbeiten in Hamburg : Längste A7-Sperrung der Geschichte wurde aufgehoben

Avatar_shz von 22. März 2021, 06:51 Uhr

shz+ Logo
Auf der Autobahn 7 vor der Abfahrt Othmarschen am Elbtunnel staut sich der Verkehr.
Auf der Autobahn 7 vor der Abfahrt Othmarschen am Elbtunnel staut sich der Verkehr.

Nach vier Tagen Sperrung ist die A7 wieder freit. Das befürchtete Verkehrschaos blieb weitestgehend aus.

Hamburg | Nach der längsten Sperrung in ihrer Geschichte ist die A7 in Hamburg am frühen Montagmorgen wieder für den Verkehr freigegeben worden. Seit 04.35 Uhr rolle der Verkehr wieder ohne Probleme, sagte ein Sprecher der Verkehrsleitzentrale. Weiterlesen: Vollsperrung der A7 – Verkehrschaos bleibt am Samstag weiterhin aus Vier Tage lang war die A7 wegen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen