Kieler Ostuferhafen : Routine-Kontrolle in Kiel: Drei Festnahmen in 20 Minuten

Avatar_shz von 15. Februar 2021, 12:56 Uhr

shz+ Logo
Die Bundespolizisten entdeckten die Haftbefehle am Samstagabend im Kieler Hafen.
Die Bundespolizisten entdeckten die Haftbefehle am Samstagabend im Kieler Hafen.

Zwei der per Haftbefehl gesuchten Männer wurden in eine JVA überführt. Der dritte Mann konnte seine Reise fortsetzen.

Kiel | Innerhalb von 20 Minuten konnte die Bundespolizeiabteilung Ratzeburg am Samstagabend gleich drei mit Haftbefehl gesuchte Personen festnehmen, wie die ein Polizei-Sprecher mitteilte. Im Kieler Ostuferhafen unterstützten Kräfte der Bundespolizeiabteilung Ratzeburg ihre Kollegen bei der Binnengrenzfahndung und bei der Überwachung der Corona-Einreiseve...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen