Steinstrasse in Geesthacht : 52-Jährige rammt Jeep: Fahrzeug setzt selbstständig Notruf ab

Avatar_shz von 30. März 2019, 19:41 Uhr

shz+ Logo
Nach einem Unfall in Geesthacht sendete ein Mini einen automatischen Notruf. Ein Polizist spricht mit dem eCall-Servicecenter.

Nach einem Unfall in Geesthacht sendete ein Mini einen automatischen Notruf.

 

Bei einem Unfall in der Steinstraße wurden zwei Frauen verletzt. Doch dank des neuen Systems „eCall“ waren Einsatzkräfte schnell alarmiert.

Geesthacht | Mit verbeulter Fahrerseite, abgeknicktem Vorderrad und ausgelösten Airbags steht der rote Mini auf der Steinstraße in Geesthacht (Kreis Herzogtum Lauenburg). Ein Polizist des örtlichen Reviers spricht am Auto per Freisprechanlage über ein automatisches N...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert