zur Navigation springen

Pinneberg : 25-Jähriger Elmshorner wegen Belästigung festgenommen

vom

Ein 25-Jähriger hat in Pinneberg eine junge Frau von hinten gepackt und unsittlich berührt. Die Polizei bittet um Hinweise.

shz.de von
erstellt am 29.Jan.2016 | 16:23 Uhr

Pinneberg | Die Polizei in Pinneberg hat am Freitag gegen 8 Uhr einen 25-jährigen Mann aus Elmshorn festgenommen, nachdem dieser eine junge Frau belästigt hatte. Es wird nach Zeugen gesucht, die die Tat bebobachtet haben.

Der junge Mann befand sich in der Osterholder Allee in der Nähe vom Bahnhof, als er völlig unvermittelt eine 17-jährige Frau von hinten packte und sie unsittlich berührte.

Das Opfer schrie und der Mann ließ von ihr ab. Er lief in Richtung Bahnhof davon und konnte dort von einem Angehörigen der jungen Frau gestellt werden, der zufällig in der Nähe war.

Die Polizei nahm den 25-Jährigen, der vorher nicht polizeibekannt war, vorläufig fest. Auf dem Polizeirevier gestand er und wurde schließlich wieder entlassen. Die junge Frau blieb körperlich unverletzt.

Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04101 / 2020 bei der Kriminalpolizei in Pinneberg zu melden.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert