Rendsburg : Zwei verletzte Radfahrer bei Überholmanöver

Zwei Radfahrer sind am Donnerstag leicht verletzt worden, als sich ihre Lenker bei einem Überholmanöver untereinander verhakten und beide stürzten.

Avatar_shz von
14. Oktober 2011, 10:13 Uhr

Ein 37-jähriger Mountainbike-Fahrer hatte auf dem Radweg zwischen der Brückenstraße und dem Obereiderhafen in Rendsburg eine voraus fahrende Radfahrerin (66) überholen wollen. Als beide auf gleicher Höhe waren, gerieten die Lenker aneinander. Während der 37-Jährige selbstständig einen Arzt aufsuchen wollte, wurde die Frau vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen