Fußball : Zé Roberto unterschreibt für zwei Jahre in Katar

Fußballprofi Zé Roberto hat nach seinem Abschied vom Hamburger SV einen Zweijahresvertrag beim Al Gharafa Sporting Club in Katar unterschrieben.

Avatar_shz von
10. Juli 2011, 04:07 Uhr

Der ehemalige brasilianische Nationalspieler werde seinen Landsmann Juninho ersetzen, teilte der Verein auf seiner Homepage mit. Juninho wechselte zu Vasco da Gama.
Der 37 Jahre alte Zé Roberto hatte sich zuvor nicht mit dem HSV auf eine Verlängerung einigen können. Wie sein früherer Club Bayern München wollte der Hamburger Bundesligist nur für ein Jahr verlängern, der Mittelfeldspieler war an einem langfristigen Vertrag interessiert. In Katar findet die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 statt.
(dpa, shz)

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen