zur Navigation springen

Wetter : Im Süden teils sonnig, im Norden eher regnerisch

vom

Heute bleibt es südlich einer Linie Main-Erzgebirge-Lausitz teils sonnig, teils wolkig und meist trocken. Ansonsten überwiegen die Wolken und höchstens sporadisch scheint mal die Sonne.

Stellenweise fällt etwas Regen, bevorzugt nach Nordwesten hin, in Richtung Küste treten auch einzelne Schauer auf, so der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach.

Die Höchsttemperatur liegt zwischen 7 Grad in höheren Lagen und bis 14 Grad im Süden, örtlich kann dort bei längerem Sonnenschein 16 Grad erreicht werden. Im Süden weht schwacher Wind aus Südost, sonst schwacher bis mäßiger, an der See und im Bergland frischer, in Böen starker Südwestwind.

zur Startseite

von
erstellt am 31.Okt.2013 | 18:37 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen