zur Navigation springen

Anzeige : Last Minute in den Urlaub: aber wohin?

vom

Nach dem durchwachsenen Sommer hierzulande zieht es viele Deutsche zum Sonnetanken in die Ferne. Die Auswahl an guten und günstigen Reisezielen ist dank zahlreicher Last-Minute-Angebote bestens. Wir haben das Spektrum kurzfristig buchbarer Reisen gesichtet und stellen Ihnen die Top 5 vor. 

shz.de von
erstellt am 25.Aug.2014 | 12:39 Uhr

Immer eine Reise wert sind die Balearen – Mallorca, Ibiza und Menorca gehören seit Jahren zu den beliebtesten Urlaubszielen der Bundesbürger. Nach einer Erhebung von Alltours verhelfen vor allem Reisende aus Nordrhein-Westfalen den Inseln zur Top-Position in der Beliebtheitsskala. Von den über 400.000 befragten Kunden des Reiseveranstalters zieht es 37 Prozent nach Mallorca & Co., davon kommen 40 Prozent aus NRW. Die Last Minute Angebote von Alltours umfassen dementsprechend viele Offerten für die Balearen. In diesem Winter bleiben sogar sieben der 15 unternehmenseigenen Allsun-Hotels auf Mallorca geöffnet.

Balearen und Türkei auf Platz 1 und 2

Fast ebenso gerne wie auf den Balearen machen die Deutschen in der Türkei Urlaub. Das Reiseziel punktet vor allem durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. „An der Türkei schätzen Urlauber, dass es Luxusurlaub zu bezahlbaren Preisen gibt. Unser Programm haben wir vor allem im oberen Marktsegment 4 und 5 Sterne ausgebaut und um zahlreiche DeLuxe und Premium DeLuxe Häuser erweitert. Dass wir damit im Trend liegen, beweisen die Buchungszahlen“, bestätigt Willi Verhuven, Vorsitzender der Geschäftsführung von Alltours. Vor allem die Sachsen, Bayern, Niedersachsen und Hessen verbringen ihren Urlaub am liebsten in der Türkei.

Griechenland-Comeback auf Platz 3

Griechenland befindet sich nach den Krisenjahren weiter im touristischen Aufwind und erobert Alltours zufolge Platz 3 bei den bevorzugten Reisezielen. Die Mischung aus sehenswerten antiken Kulturdenkmälern, Gastfreundlichkeit und herrlichen Stränden macht Hellas auch bei Last-Minute-Buchern zu den Spitzenreitern. Besonders die sonnigen Mittelmeerinseln Kreta, Rhodos, Samos, Kos, Korfu und Co. lassen diesbezüglich keine Urlaubswünsche offen.

Die Kanarischen Inseln auf Rang 4

Ab dem Herbst schlägt die große Stunde der Kanaren. Als Inseln des ewigen Frühlings sind Sie das perfekte Reiseziel, um Herbststürmen und frühen Wintereinbrüchen zu entfliehen. Alltours bedient die hohe Nachfrage mit einem Ausbau des Angebots. Auf Lanzarote, Fuerteventura, La Palma, Teneriffa, Gran Canaria und La Gomera haben Urlauber eine deutlich größere Auswahl exklusiven Hotelanlagen in bester Strandlage. Zusatzservices wie ein schneller Komforttransfer zum Hotel, den Gäste ab dem Winter auf Fuerteventura in Anspruch nehmen können, gestalten das Reisen noch bequemer.

Bulgarien: Trendregion auf dem 5. Platz

In die Top 5 schafft es auch noch Bulgarien, das sich immer mehr zu einem Trendreiseziel entwickelt. Besonders Familien mit Kindern und Aktivurlauber schätzen das umfassende touristische Angebot des Balkanstaates. Urlaub an Gold- und Sonnenstrand des Schwarzen Meeres überzeugt durch perfekte Strandinfrastruktur, kulturelle Sehenswürdigkeiten und ein schönes Hinterland. Preisbewusste Urlauber finden für Burgas und Varna sicher eine passende Last-Minute-Offerte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen