Interview mit FDP-Politiker : Wolfgang Kubicki über Cancel Culture: „Dann kommt die Bücherverbrennung“

Avatar_shz von 05. Oktober 2020, 11:20 Uhr

shz+ Logo
Wolfgang Kubicki.

Wolfgang Kubicki.

Wolfgang Kubicki äußert sich in seinem neuen Buch „Meinungsunfreiheit“ besorgt über unsere Debattenkultur.

Die Themen sind aktueller denn je: Warum trauen sich viele Menschen nicht mehr zu sagen, was sie denken? Warum gibt es Gewalt gegen Politiker? Rassismus? Der Bundestagsvizeprädident und FDP-Politiker aus Schleswig-Holstein, Wolfgang Kubicki, spricht darüber mit Philipp Hedemann. Aber er beleuchtet auch über seine eigene Arroganz, spricht über die Moral...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen