Wahlverliererin

dpa_5f9a5c0082cb885c

von
14. September 2018, 11:26 Uhr

Die frühere „Sex and the City“-Schauspielerin Cynthia Nixon (52, Foto) ist mit ihrer Bewerbung um den Gouverneursposten des US-Bundesstaats New York gescheitert. Nixon unterlag am Donnerstag bei der Vorwahl der Demokraten mit rund 34 Prozent Amtsinhaber Andrew Cuomo, der rund 66 Prozent der Stimmen bekam.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen