Pflanzengift in der Landwirtschaft : Umweltschonende Alternative: Laser soll Glyphosat ersetzen

Avatar_shz von 11. März 2019, 19:27 Uhr

shz+ Logo
In der Landwirtschaft und in Gärten wird Glyposat eingesetzt, um ungewollte Pflanzen abzutöten.

In der Landwirtschaft und in Gärten wird Glyposat eingesetzt, um ungewollte Pflanzen abzutöten.

Bei einem Forschungsprojekt in Hannover suchen Wissenschaftler nach der Ablösung des Totalherbizids.

Hannover | Der Unkrautvernichter Glyphosat soll runter von deutschen Äckern. So steht es im Koalitionsvertrag von Union und SPD. Was kommt danach? Wie zu Opas Zeiten mit dem Pflug über den Acker? In Hannover wird an einer umweltschonenden Alternative gearbeitet – per Laser. Viel Grün gibt es nicht im Laserzentrum Hannover: Weiße Kittel, Warnschilder, große Geräte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen