Bundeswehr-Einheit in Stadum : Testament gehört zur Vorbereitung: So trainieren die Spezialkräfte für Mali

Avatar_shz von 18. Juni 2018, 21:15 Uhr

shz+ Logo
Die Bundeswehr übt auf einem Truppenübungsplatz in Lütjenholm in Nordfriesland für den Blauhelm-Einsatz in Mali.

Die Bundeswehr übt auf einem Truppenübungsplatz in Lütjenholm in Nordfriesland für den Blauhelm-Einsatz in Mali.

„Je schwerer die Übung, desto leichter der Kampf“: Für den UN-Einsatz bereitet sich der Verband in Nordfriesland vor.

Patrouille unter Beschuss: Ein Sprengsatz detoniert und legt ein Fahrzeug lahm. Es gibt Verwundete, die geborgen werden müssen, während die Soldaten beschossen werden. Der Patrouillenführer ordnet die Bergung. Eigensicherung ist wichtig: „Keine Bewegung ohne Feuer, kein Feuer ohne Bewegung“ lautet der oberste Leitsatz. Ein Fahrzeug zieht nach vorne, in...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen