Taubenzüchter jagt Greifvögel

Avatar_shz von
12. Mai 2020, 18:10 Uhr

Heide | Die Polizei hat im Kreis Dithmarschen eine illegale Greifvogel-Falle beschlagnahmt. Ein Taubenzüchter hatte den Fangkorb auf einem Schuppen neben seinem Taubenschlag aufgebaut, wie ein Behördensprecher in Heide gestern sagte. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein. Die illegale Verfolgung von Greifvögeln ist in Schleswig-Holstein kein Einzelfall. In diesem Frühjahr unter anderem zahlreiche tote Rotmilane rund um Neumünster mit Vergiftungserscheinungen gefunden (wir berichteten).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen