Streitgespräch über Religion

Avatar_shz von
12. April 2019, 10:39 Uhr

Kiel | Auf Einladung der Uni Kiel treffen sich das frühere Bundestagsmitglied Volker Beck und der religionskritische Schriftsteller Dr. Michael Schmidt-Salomon am Donnerstag, 9. Mai (18.15 Uhr, Christian-Albrechts-Platz 2, Audimax, Frederik-Paulsen-Hörsaal) zu einem Streitgespräch zum Thema Religion und Toleranz . Sie diskutieren über Fragen wie diese: Ist die Beschneidung jüdischer und muslimischer Jungen Körperverletzung? Gehören Kreuze in bayerische Dienstgebäude? Dürfen Lehrerinnen im Unterricht ein Kopftuch tragen? Professor Bernd Simon, Leiter der Kieler Forschungsstelle Toleranz der CAU, wird das Streitgespräch moderieren. Im Anschluss kann das Publikum mitdiskutieren. Alle Interessierten sind eingeladen.


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen