Handball : SG will schnell den Schalter umlegen

petersen_holger- (2).jpg von 30. März 2019, 18:58 Uhr

shz+ Logo
Trauerstimmung: Frust und Enttäuschung spiegelten die Mienen der SG-Spieler am Donnerstag in Magdeburg wider.
Trauerstimmung: Frust und Enttäuschung spiegelten die Mienen der SG-Spieler am Donnerstag in Magdeburg wider.

Die Niederlage in Magdeburg hat die SG Flensburg-Handewitt abgehakt, jetzt soll am Sonntag die Hürde Brest übersprungen werden.

Flensburg | Angenehme Nachtruhe! Auch wenn es schwer fiel. Als die Handballer der SG Flensburg-Handewitt die Heimreise vom Auswärtsspiel beim SC Magdeburg antreten wollten, wartete draußen vor der Getec-Arena ein Luxus-Gefährt auf sie. Ein extra angemieteter, doppel...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen