Große Pläne zur KI : Schnelles Internet soll 2025 Bürgerrecht sein

Avatar_shz von 15. November 2018, 09:53 Uhr

shz+ Logo
Glasfaserkabel sind der Schlüssel zum schnellen Internet, noch fehlen sie an vielen Stellen.

Glasfaserkabel sind der Schlüssel zum schnellen Internet, noch fehlen sie an vielen Stellen.

Die GroKo plant einen Rechtsanspruch für alle Bürger – und gibt Milliarden zur Förderung der künstlichen Intelligenz.

Berlin | Die Bundesregierung hat einen Rechtsanspruch auf schnelles Internet für alle Bürger von 2025 an versprochen. Bis dahin solle der Ausbau des Glasfasernetzes fertig sein. Dann könnte jeder Bürger sein Recht auf einen schnellen Internetanschluss auch einklagen, sagte Kanzleramtsminister Helge Braun am Mittwoch vor Beginn einer zweitägigen Digitalklausur d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen