Buntes Treiben in Tornesch-Esingen : Oorndank op’n Mölln-Hof in Tornesch

Avatar_shz von 09. Oktober 2018, 16:00 Uhr

shz+ Logo
Der 13-jährige Marten (von rechts), Papa Kai Fülscher und Hobbyschmied Wilfried Brumm erhitzten das Eisen in der Glut, um es anschließend zu formen.
Der 13-jährige Marten (von rechts), Papa Kai Fülscher und Hobbyschmied Wilfried Brumm erhitzten das Eisen in der Glut, um es anschließend zu formen.

Kulturgemeinschaft feiert Erntedank mit plattdeutschem Gottesdienst und Museumsfest.

Tornesch | Dass der Hauptteil der Ernte eingefahren ist, das würdigte die Kulturgemeinschaft Tornesch mit einem Erntedankfest auf dem Mölln-Hof. Nach einem Gottesdienst op Platt in der Diele des ehemaligen Bauernhofs feierten die Besucher auf dem Museumsgelände. Den „Gottsdeenst to Oorndank op’n Mölln-Hof“ leitete Pastor Henning Matthiesen vor vielen Besuchern. D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen