Kommentar nach Trainerwechsel : Nur der HSV: Horst Hrubesch auf „heikler Mission“

23-1929586_23-96297150_1521545276.JPG von 03. Mai 2021, 20:20 Uhr

shz+ Logo
Hamburger Trainertausch: Hrubesch soll HSV-Aufstieg retten

„Nur der HSV“, skandieren die Fans. Sie haben recht. Dies alles gibt es nur beim Hamburger SV, meint Jürgen Muhl.

Hamburg | Hin und wieder trifft der HSV auch richtige Entscheidungen. Wie im Fall der Trennung von Daniel Thioune. Nach nur zwei Siegen aus den letzten zwölf Spielen wirkte der noch vor einigen Monaten hochgelobte Trainer ratlos. Niedergeschlagen. Emotionslos. Flasche leer, wie es Giovanni Trapattoni einst formuliert hat. Weiterlesen: Kopfball-Ungeheuer: Horst H...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen