Ministerpräsident schlägt sich tapfer im Ring

191119 gk dg bc 78 12

23-7984172_23-54804914_1377792478.JPG von
20. November 2019, 18:03 Uhr

Eckernförde | Zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres erschien Ministerpräsident Daniel Günther in Sportkleidung in der Trainingshalle des Boxclub 78. Der 46-Jährige unterstrich beim körperlich anspruchsvollen Training seine Fitness und stieg zum Sparring mit den Landesmeistern Johann Lassen (Foto) und Mallik Godje in den Ring, teilte aus und steckte ein. Anlass seines sportlichen Termins war die Verleihung der Ehrenmitgliedschaft durch den BC 78. Günther fördere den Boxsport seit vielen Jahren, sagte Vorsitzender Hartmut Jessen. Seite 10

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen