Gefesselte Lübeckerin : „Kommt ihr wegen des Mädchens?“: Mutmaßlicher Vergewaltiger lebte in dieser Ruine

Avatar_shz von 05. November 2019, 22:10 Uhr

shz+ Logo
Aziz G. kam 2009 nach Deutschland, lebte zuletzt in der Ruine dieser Baracke an den Lübecker Bahngleisen. Fotos: Holger Kröger

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert