Kind wirft Steine von Brücke

Avatar_shz von
17. Mai 2019, 17:11 Uhr

Kiel | Steinwurf-Alarm am Abend: Am vergangenen Donnerstag meldete sich gegen 20:45 Uhr eine Anruferin bei der Polizei – eine Person werfe in der Nähe einer Eisenbahnbrücke am Steenbeker Weg in Kiel Steine auf die darunterliegende Straße. Wenig später stießen Beamte auf einen12-jährigen Jungen, der die inzwischen eingestanden habe. Die Polizei werde sich jetzt gemeinsam mit weiteren Institutionen dieses Sachverhaltes annehmen. Glücklicherweise sind laut Polizei weder ein personeller noch materieller Schaden eingetreten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen


Nachrichtenticker