Kiel gründet Gremium für Klimaschutz

Avatar_shz von
29. Mai 2019, 13:21 Uhr

Kiel | Das neue Kieler Gremium zum „Masterplan 100 Prozent Klimaschutz“ hat seine Arbeit aufgenommen. Das teilte die Stadt mit. Führende Vertreter der Wirtschaft, der Umweltverbände und der Zivilgesellschaft wollen gemeinsam mit Repräsentanten der Verwaltung die Umsetzung des Masterplans begleiten. Bis zum Jahr 2050 sollen der Ausstoß klimaschädlicher Treibhausgase um 95 Prozent (im Vergleich zu 1990) gesenkt und der Endenergieverbrauch halbiert werden. Das Gremium soll laut Oberbürgermeister Ulf Kämpfer helfen, den ‚Masterplan‘ schneller umzusetzen, mit neuen Ideen anzureichern, Pilotprojekte anzustoßen und in der Bevölkerung für den Klimaschutz zu werben.


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen