Aktionstag am 26. Mai : Für Jung und Alt

Avatar_shz von
16. Mai 2019, 11:30 Uhr

Zur Ankunft der beiden Sportler am Segel-Camp 24/7 an der Kiellinie ist am Sonntag, 26. Mai, von 11 Uhr bis 17 Uhr ein Aktionstag rund um die Themen Wassersport wie Segeln und SUP, E-Mobilität sowie Klima- und Umweltschutz geplant. Ein Programm, das junge wie ältere Besucher ansprechen soll. Interessierte können erste Erfahrungen auf einem SUP-Board sammeln oder einen Surfsimulator testen. Das teilt Sönke Schuster, Sprecher der Stadtwerke Kiel, als Sponsor des Segelcamps mit. Bobby-Car-Parcours und ein kindgerechtes Wasserbecken zum Angelspiel sollen auch die Kleinsten zum Verweilen einladen. Außerdem gibt es Infostände rund um die emissionsfreie Tour und zum Thema E-Mobilität. Für ein nachhaltiges Angebot an Speisen und Getränken ist ebenfalls gesorgt.

Schuster ruft alle Unterstützer der Tour dazu auf, die beiden Sportler auf ihrer letzten Etappe auf dem Wasser zu begleiten. „Ob Kanu, Kajak, Stand-up-Paddleboard, Kiteboard, Surfboard, Segelboot oder ein anderes seetüchtiges Fortbewegungsmittel – alles CO2-freie ist als Begrüßungskomitee herzlich willkommen“, so Schuster. Jeder sei eingeladen, emissionsfrei die letzten Seemeilen von Laboe, Möltenort, Mönkeberg oder ab der Schwentinemündung bis zum Camp 24/7 zu begleiten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen