Eiskaltes Frühstück für heiße Tage

shz.de von
26. Juli 2018, 16:43 Uhr

Was möchtest du zum Frühstück essen? Ein Eis vielleicht? Klingt komisch? Ein Restaurant in der Stadt New York im Land USA serviert aber tatsächlich Eis zum Frühstück. Es kommt in einem weichen Hefeteig-Brötchen mit einem Klecks Erdbeermarmelade auf den Teller. Du kannst es dir auch einfach selbst zubereiten: Dafür schneidest du ein Milchbrötchen auf und schmierst eine Kugel Eis hinein. Das schmeckt nicht nur zum Frühstück!

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen