Die Fussball-Kolumne : Druck-Maschine, Storchen-Paradies, Lebens-Art

23-1929586_23-96297150_1521545276.JPG von 18. Oktober 2020, 19:26 Uhr

shz+ Logo
Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke warnt vor einer Unterbrechung der Saison.
Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke warnt vor einer Unterbrechung der Saison.

Während bundesweit die Corona-Zahlen steigen, beschwert sich ausgerechnet der Fußball über zu leere Stadien.

Abgehoben: Der Fußball übt schon wieder Druck auf die Politik aus. So wie Hans-Joachim Watzke von Borussia Dortmund. Vom Fußball gehe keine Gefahr aus. Und sollten die Zuschauer nicht schon bald wieder in voller Zahl in den Stadien sein, drohe vielen Vereinen die Insolvenz. Ähnlich argumentieren Stefan Reuter vom FC Augsburg und Alexander Wehrle vom 1....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen