Drastischer Blick ins Weiße Haus

shz.de von
11. September 2018, 17:05 Uhr

Mit spektakulären Enthüllungen über das Leben im Weißen Haus ist gestern das neue Buch von „Watergate“-Enthüller Bob Woodward erschienen. Der Autor beschreibt in dem Buch „Fear – Trump In The White House“ („Angst – Trump im Weißen Haus“) , mit welchen Methoden US-Präsident Donald Trump die bedeutendste Regierung der Welt führt. So wollte er in einem Fall laut Woodward via Twitter die Nachricht streuen, die Familienangehörigen der US-Truppen in Südkorea seien nach Hause beordert worden – das wäre ein sicheres Zeichen für Nordkorea gewesen, dass ein US-Militärschlag bevorsteht und hätte zu drastischen Reaktionen führen können. Senator Lindsey Graham soll Trump davon überzeugt haben, dies sein zu lassen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen