Digitale Weiterbildung

shz.de von
13. September 2018, 13:58 Uhr

Wie können Lernprozesse für die digitalisierte Arbeitswelt gestaltet werden, und was muss sich dafür in Unternehmen ändern? Auf dem 4. Schleswig-Holsteinischen Weiterbildungstag mit dem Titel „Digitale Weiterbildung in Unternehmen“ am 26. September in Norderstedt werden aktuelle Konzepte und Technologien zum lebenslangen Lernen vorgestellt und diskutiert. Auf Initiative des Kieler Arbeitsministeriums richten die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein sowie die Cluster Life Science Nord und Digitale Wirtschaft DiWiSH drei Parallelforen mit über 30 Rednern aus. Zielgruppe sind insbesondere Unternehmensvertreter kleiner und mittlerer Unternehmen, die vielleicht nicht über eigene Human Ressources-Spezialisten verfügen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen sind unter https://event.oncampus.de/wbt18 erforderlich.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen