Bibi will nach Deutschland

afp_1an9a2

Avatar_shz von
11. November 2018, 15:53 Uhr

Nach ihrer Entlassung aus pakistanischer Haft will die Christin Asia Bibi (51; Foto) nach Deutschland kommen. Ihr Anwalt sagte der „Bild“: „Meine Mandantin wäre glücklich, wenn sie mit ihrer Familie nach Deutschland ausreisen könnte.“ Die Katholikin war 2010 wegen angeblicher Gotteslästerung in dem vorwiegend muslimischen Land zum Tode verurteilt worden, wurde aber kürzlich freigesprochen und aus dem Gefängnis entlassen. Das löste massive Proteste radikalislamischer Gruppen gegen die fünffache Mutter aus. Aus dem Auswärtigen Amt hieß es: „Wir sind mit der pakistanischen Regierung und unseren Partnern im Gespräch.“

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen