Prozessbeginn in Flensburg : 17-jährige Mireille B.: Ein Messermord aus Eifersucht?

Avatar_shz von 04. September 2018, 07:10 Uhr

shz+ Logo
Großes Medieninteresse beim Prozessbeginn im Fall der ermordeten Mireille B. im Flensburger Landgericht.

Großes Medieninteresse beim Prozessbeginn im Fall der ermordeten Mireille B. im Flensburger Landgericht.

Im Flensburger Tötungsfall beginnt am Dienstag der Prozess: Ihr Ex-Freund soll 14 Mal zugestochen haben.

Flensburg | Es ist ein Verbrechen, das die Menschen in Schleswig-Holstein erschüttert und tief verstört hat: Im März war die erst 17 Jahre alte Mireille B. in ihrer Flensburger Wohnung mit 14 Messerstichen so schwer verletzt worden, dass sie verblutete. Am heutigen Dienstag beginnt vor dem Flensburger Landgericht der Prozess gegen ihren Ex-Freund. Die Staatsanwalt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert