109 Mitarbeiter von Schlachthof infiziert

Avatar_shz von
07. Mai 2020, 19:27 Uhr

Bad Bramstedt | Weitere 32 Beschäftigte des Schlachthofes in Bad Bramstedt (Kreis Segeberg) sind positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden. Damit habe sich die Zahl der infizierten Schlachthofmitarbeiter auf 109 erhöht, teilte der Kreis Segeberg mit. Aufgrund dieses dynamischen Infektionsgeschehens, das sich nur noch schwer nachvollziehen und rückverfolgen lässt, wurden jetzt alle Mitarbeiter des Schlachthofs, die im Kreis Segeberg leben, unter Quarantäne gestellt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen