Thumby : Haus brennt durch Schweißarbeiten

Bei Schweißarbeiten an einem Haus ist am Donnerstagabend in Thumby im Kreis Rendsburg-Eckernförde ein Feuer ausgebrochen.

Avatar_shz von
06. Juli 2012, 10:28 Uhr

Thumby | Wie die Polizei mitteilte, war bei Schweißarbeiten am Übergang vom Carport zum Wohnhauseine eine Isolierung in Brand geraten. Giebel und Verkleidung des Dachs begannen zu brennen. Die Feuerwehr musste Teile des Giebels und der Verkleidungen entfernen, damit sich das Feuer nicht weiter ausbreitete.
Das Haus ist unbewohnt - verletzt wurde niemand. Zur Höhe des Schadens konnte die Polizei noch keine Angaben machen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen