zur Navigation springen

Grabauer Straße : Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß in Bad Oldesloe

vom

Ein Sprinter geriet in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem Audi.

shz.de von
erstellt am 10.Okt.2017 | 19:28 Uhr

Bad Oldesloe | Bei einem Unfall wurden am späten Dienstagnachmittag auf der Grabauer Straße in Bad Oldesloe zwei Autofahrer verletzt. Ein Sprinter war auf Höhe einer Bushaltestelle in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem entgegenkommenden Audi zusammengeprallt.

Der Sprinter kippte kurz vor der Bushaltestelle auf die Seite, ein Rad riss heraus und flog auf die Gegenfahrbahn. Der Audi schleuderte in den Grünstreifen neben der Fahrbahn. Ersthelfer hatten den Sprinterfahrer noch vor Eintreffen der Rettungskräfte aus seinem Fahrzeug herausgeholt. Nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurden die Fahrer beider Fahrzeuge mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten hatte die Polizei die Grabauer Straße in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt. Die genaue Unfallursache und die Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt.

Im Einsatz waren FF Bad Oldesloe, Rettungsdienst mit Notarzt und die Polizei

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen