zur Navigation springen
Lokales

17. Oktober 2017 | 10:32 Uhr

Vollsperrung : Zugmaschine brennt auf der A24

vom

Eine Zugmaschine auf einem Autotransporter ging am Morgen in Flammen auf. Auf der A24 Richtung Hamburg ging nichts mehr

shz.de von
erstellt am 06.Aug.2015 | 09:56 Uhr

Talkau | Eine brennende Zugmaschine auf einem Autotransporter hat am frühen Donnerstagmorgen Behinderungen auf der Autobahn 24 ausgelöst. Aus bisher unbekannter Ursache war in der Baustelle Höhe Hornbek (Kreis Herzogtum Lauenburg) eine gebrauchte Zugmaschine auf einem polnischen Autotransporter in Brand geraten. Um 3.59 wurde die Freiwillige Feuerwehr Talkau alarmiert.

Der Transporter hatte mehrere gebrauchte Zugmaschinen geladen, von den eine in Flammen stand. Unter Atemschutz löschten die Feuerwehrleute die Flammen ab. Während der Lösch- und Bergungsarbeiten sperrte die Polizei die Autobahn Richtung Hamburg voll. Es kam zu Behinderungen und einem langen Stau. Die Brandursache und die Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen