zur Navigation springen
Wilstersche Zeitung

13. Dezember 2017 | 21:54 Uhr

Schachturnier: Heute gehts um den Schafscup

vom

shz.de von
erstellt am 03.Aug.2013 | 05:59 Uhr

Brokdorf | An diesem Wochenende startet der erste Brokdorfer Schafscup. Heute werden drei, morgen zwei Runden gespielt. Heute Abend wird es noch ein gemütliches gemeinsames Grillen geben. Dieses Turnier am Sonnabend und Sonntag jeweils ab 10 Uhr im Haus der Vereine, Dorfstraße 33, ist offen für alle interessierten Schachspieler und -spielerinnen; auch für diejenigen, die noch nicht einem Schachclub angehören. Das Startgeld kann am Sonnabend gezahlt werden.

Zu gewinnen gibt es keine Pokale, sondern Porzellanschafe: eines für den Gesamtsieger, eines für den besten Jugendlichen und eines für die beste Frau. Somit seien besonders Frauen und Mädchen aufgerufen, an dem Turnier teilzunehmen, betont Spartenleiter Volker Brandt.

Er möchte verstärkt Frauen und Mädchen für die Schachsparte werben. Zum einen sollen hiermit die vier Mädchen aufgerufen sein, bei dem Turnier mitzuspielen, die die Schachspartenmit glieder am Tag der Vereine in Wilster alle sehr talentiert fanden, so Brandt. "Zum anderen sollen damit auch Spielerinnen für das Frauen- und Mädchenschachteam geworben werden, das nach den Sommerferien in der Frauenschachlandesliga startet."

Er weist noch einmal auf die Trainingszeiten der Schachsparte hin: donnerstags in Wilster ab 17 Uhr in den Räumen der Freien Christengemeinde, Mühlenstr. 6, neben Penny, freitags in Brokdorf ab 17 Uhr im Haus der Vereine.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen