zur Navigation springen
Wilstersche Zeitung

16. August 2017 | 19:37 Uhr

Festival-Gottesdienst

vom

Wewelsfleth | Unter allen Gottesdiensten des Jahres ist er eine kleine Perle: der Gottesdienst beim Festival Wewels-Rock-City. Er findet am Sonntag, 18. August, um 11 Uhr auf der Bühne hinter der Mehrzweckhalle statt.

Zur Beliebtheit des Gottesdienstes unter freiem Himmel trage wesentlich die Musik bei, so Pastor Jens Siebmann. "Auch wenn das Festival unter der Überschrift Rock läuft: Beim Gottesdienst werden doch eher die sanften Töne angestimmt." Fast zufällig habe es sich ergeben, dass im vergangenen Jahr die Musikgruppe Bunny und Teff dabei war, um die Veranstaltung zu umrahmen. "Vorher hatte keiner der Gäste geahnt, wie sehr sie die Gemeinde mit ihrer gefühlvollen Musik in den Bann ziehen würden. Man kann sagen: Alle, die dabei waren, waren restlos begeistert."

Auf ihrer Homepage stehe zu lesen, dass die Musik der beiden Künstler einfühlsam, locker und mit Witz präsentiert werde - von Folklore über Balladen bis Country sind bewegende Kompositionen mit packenden Rhythmen und bleibenden Klängen zu hören. Steffi Ebel am E-Piano und Bunny Morony mit seiner Gitarre verbreiteten eine besondere Stimmung beim Musizieren und Performen.

zur Startseite

von
erstellt am 12.Aug.2013 | 03:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen