Ein Artikel der Redaktion

Großes Interesse am Windpark Uetersen: SPD und Grüne bekennen sich zur Energiewende vor Ort

Von Klaus Plath | 04.04.2022, 06:00 Uhr

Die Energiewende müsse vor Ort ihren Anfang nehmen. Angesichts der von Russland ausgelösten Energiekrise habe man nicht mehr viel Zeit. Darin waren sich SPD und Grüne einig, die jetzt den Windpark Uetersen besuchten.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche